Sie sind hier: Startseite Startseite 14.2. Gottesdienst

14.2. Gottesdienst

14.30 Uhr Stadtkirche Winterthur

Es kam eine grosse Sintflut über die Erde und Noah baute eine Arche. Tiere und Menschen gehen in die Arche, als die Flut etwas zurückgeht, öffent Jona das Fenster der Arche und lässt eine Taube fliegen. Bald kommt sie zurück mit einem Zweig im Schnabel, so sieht Noah, dass es Hoffnung gibt und dass die Arche bald auf festes Land kommt.

So brauchen wir auch heute Hoffnungszeichen, dass bald wieder alles normal läuft, und dass wir uns bald wieder normal bewegen können.

Es ist für uns ein grosses Geschenk, dass wir Gottesdienste feiern dürfen, bis zu 50 Personen. So wollen wir auch diese Chance nutzen und feiern zusammen mit der Gehörlosengemeinde St. Gallen einen Gottesdiens

Gestaltung:

Pfr. Matthias Müller Kuhn, Gehörlosengemeinde Zürich

Pfr. Ruedi Hofer, Gehörlosengemeinde Ostschweiz und Ingrid Scheiber-Sengl

 

Alle bekommen am Schluss des Gottesdienstes ein Sandwich mit auf den Heimweg. Bitte melden Sie sich an!

Ihre Anmeldung bitte bis 10.2.20 per Post, Fax oder E-Mail mit folgenden Angaben:

  • Datum des Gottesdienst
  • Ihr Name und Vorname
  • Natelnummer
  • Fleisch oder Vegetarisches Sandwich

Ref. Gehörlosengemeinde Oerlikonerstr. 98, 8057 Zürich
Fax: 044 311 90 89 oder E-Mail: anmelden.gegez@zhref.ch