Sie sind hier: Startseite Berichte "Nur" ein Lächeln?

"Nur" ein Lächeln?

Beitrag von Adrian und Claudia Deiss

 

ein Lächeln mit Bild

 

Wenn jemand mich einfach so anlächelt,
also eine fremde Person unterwegs,
oder wenn ich Leute treffe und begrüsse,
dann macht mich das so sehr stark glücklich!
Ja, wenn irgendjemand mich anlächelt,
dann ist das für mich wie ein sehr grosses und wertvolles Geschenk,
ja sogar das wertvollste von allem!
Es berührt und streichelt mich sehr liebevoll und sanft!
Es ist so ein Gefühl wie Liebe, Wärme, Geborgenheit und angenommen sein! Sehr gerne schenke ich allen Menschen auch so ein Lächeln zurück.
Ich hoffe, ich mache diese Menschen genau gleich glücklich,
wie die anderen Menschen mich glücklich machen,
wenn sie mich anlächeln.
Egal ob mit oder ohne Worte!
Es ist und bleibt immer sehr wertvoll für mich.
Ich lächle gerne Menschen an.
Ich mache es einfach so,
aus einem liebevollen und freundschaftlichen Glücksgefühl heraus,
das ich gerne weiter an andere schenken möchte!
Gerade während der jetzigen Zeit fehlt sicher nicht nur mir,
sondern auch euch und vielen Menschen so ein Lächeln.
Gerne möchte ich euch allen hier und jetzt ein ermutigendes Lächeln schenken und wünsche euch allen,
dass mein Lächeln in dieser schwierigen Zeit bei euch
auch bessere Gefühle, Trost, Hoffnung, Mut und Zuversicht macht.
Und mein Lächeln wenigstens nur ein wenig hilft!
Denn ein Lächeln bedeutet doch so viel mehr,
als einfach "nur" ein Lächeln!