Sie sind hier: Startseite Berichte 8. Oktober 15 - Führung durch den Glattpark

8. Oktober 15 - Führung durch den Glattpark

Haben Sie gewusst, dass der See im Glattpark aus dem Regenwasser, welches auf den Dächern der Häuser gesammelt wird entsteht?

Im Norden von Zürich in Glattbrugg ist eine neue Stadt entstanden mit vielen Wohnungen, einem Hotel, Fitnesspark, Seeanlage, Spazierwege. Rainer und Anna Künsch, die selbst dort wohnen, führten uns durch den Glattpark und erklärten uns seine Entstehung. Es war sehr spannend! Rainer ist ein richtiger Glattparkfan, das merkt man. Er weiss sehr viel und erzählt mit Herzblut. Die haben dort sogar eine kleine Rennbahn für ferngesteuerte Autos und eine wunderbare Naherholungszone. Kaum zu glauben, dass neben den grünen Wiesen und dem Wäldchen gleich die Autobahn liegt.

Zum Abschluss wurden wir mit feinem Kaffee und Kuchen in einem tollen, von Rainer und Anna ausgesuchten Restaurant verwöhnt. Was zugleich ein Ausflug nach Amerika war. Das Restaurant war voll von amerikanischen Bildern und Blechschildern und es gab sogar ein Gefängnis dort - aber da wir es alle sehr gemütlich hatten miteinander blieb das Gefängnis leer.

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an euch, liebe Anna und lieber Rainer und danke auch für den tollen Apéro, den wir zum Auftakt von euch offeriert bekamen.