Sie sind hier: Startseite Informationen Gottesdienstübertragungen in der Karwoche

Gottesdienstübertragungen in der Karwoche

im Internet und Fernsehen

Der 26. Ökumenische Zürcher Kreuzweg am Karfreitag, 10. April 2020, findet online statt. Texte und Gebete mit Bildern aller sechs Stationen werden in Audio- und Videodateien mit Gebärdensprache um 12.00 Uhr livegeschaltet auf der Homepage: https://www.kreuzweg-zuerich.ch! Beten Sie mit! Wenn Sie eine gedruckte Version der Texte Wünschen, können Sie sich gerne bei mir melden: tanja.haas@behindertenseelsorge.ch.

 

Unter https://bistumsg-live.ch/ können Sie Gottesdienste aus der Kathedrale St. Gallen live miterleben und mitfeiern. Eine Dolmetscherin übersetzt diese Gottesdienste in Gebärdensprache:

Hoher Donnerstag, 8. April um 19:50 Uhr

Osternacht, 11. April um 21:00 Uhr

Ostersonntag, 12. April um 07:30 Uhr

Die Gottesdienste stehen zwei Stunden nach Gottesdienstende als Podcasts im Archiv zur Verfügung.

 

In der Karwoche feiert Pater Christian Lorenz Gottesdienste in Gebärdensprache. Sie finden seine Gottesdienste unter folgender Webadresse:

https://www.youtube.com/channel/UCFroNg5IpkfqXibu2of1dRQ/videos

 

Gottesdienste mit UT im Fernsehen:

Karfreitag, 10.04.20:

10:00 Uhr Evangelischer Gottesdienst zum Karfreitag aus der Unterkirche der Dresdner Frauenkirche, ARD und MDR

21:00 Uhr Papst Franziskus betet den Kreuzweg - Live aus dem Vatikan, BR

Samstag, 11.04.20

22:00 Uhr Evangelischer Gottesdienst zur Osternacht Live aus der Himmelfahrtskirche in München-Sendling, BR

23:00 Katholische Osternachtfeier mit Bischof Kohlgraf aus dem Mainzer Dom, ZDF

Ostersonntag, 12.04.20

10.00 – 11.00 Uhr Reformierter Gottesdienst aus Lausanne, SRF1

10:00 - 10:50 Uhr Katholischer Gottesdienst aus der Pfarrkirche St. Joseph in Berlin-Wedding, rbb

11:00 - 12:20 Uhr Gottesdienst mit Papst Franziskus und Segen "Urbi et Orbi", ARD

Ostermontag, 13.04.20

10:00 Uhr Gottesdienst zum Ostermontag aus der St. Nicolai-Kirche in Lemgo | ARD

 

Wir hoffen, dass das Gottesdienst-Programm für alle etwas Passendes bereithält. Hoffentlich funktioniert die Übertragung mit UT und Gebärdensprache.

Wir wünschen allen besinnliche und berührende Kar- und Ostergottesdienste!