Sie sind hier: Startseite Agenda 31.1. GD in Turbenthal

31.1. GD in Turbenthal

10.30 Uhr im Gehörlosendorf

Es gibt Begegnungen und Ereignisse in unserem Leben, die wir nie vergessen. So eine Begegnung widerfährt Maria und Josef im Tempel in Jerusalem. Sie treffen dort Simeon und Hanna. Diese freuen sich mit ihnen über ihren Sohn Jesus. Sie erkennen in Jesus das Licht der Welt. Sie loben Gott mit einem Gebet, dass voll Vertrauen ist:

„Gott, nun kann ich in Frieden sterben. Meine Augen haben gesehen, dass du uns nahe bist. Ich habe Jesus gesehen. Er bringt uns Heil. Er ist ein Licht für alle Menschen. Jesus hilft allen Menschen. Alle Menschen, die an Gott glauben, freuen sich über Jesus.“

Wir feiern zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Gehörlosendorfes einen Gottesdienst mit Licht und Freude. Anschliessend geniessen wir ein feines Mittagessen.

 

Gestaltung: Tanja Haas, kath. Gehörlosenseelsorgerin, und Matthias Müller Kuhn, Pfarrer

Ort: Mehrzweckraum, Gehörlosendorf Turbenthal

Unkostenbeitrag: Fr. 10.00

Ihre Anmeldung für das Mittagessen schicken Sie bitte bis spätestens 26.1.2021 per Post, Fax oder E-Mail mit folgenden Angaben:

Datum des Anlasses, Name und Vorname, wie viele Personen, Fleisch oder vegetarisch?

Ref. Gehörlosengemeinde Oerlikonerstr. 98, 8057 Zürich
Fax: 044 311 90 89 oder E-Mail: anmelden.gegez@zhref.ch