Sie sind hier: Startseite Agenda 30.1. Besuch bei der kath. Behindertenseelsorge

30.1. Besuch bei der kath. Behindertenseelsorge

12.00 Uhr gemeinsames Essen im der Cafeteria im Gehörlosenzentrum

Wir alle kennen die Räume der reformierten Gehörlosengemeinde und das Büro von Matthias Müller Kuhn und Sitha Joller-Schenker im Gehörlosenzentrum in Oerlikon. Wenn Sie einmal wissen möchten, wo Tanja Haas, die katholische Seelsorgerin, ihr Büro hat, dann sind Sie herzlich eingeladen. Am Donnerstag, 30. Januar machen wir einen Besuch bei der katholischen Behindertenseelsorge. Das Team der Behindertenseelsorge stellt sich vor. Alle Mitarbeitenden erzählen, in welchen Bereichen sie arbeiten. Sie können etwas gewinnen, wenn Sie an unserem Glücksrad drehen. Bei Kaffee und Kuchen verbringen wir zusammen einen schönen Nachmittag.

Gestaltung: Tanja Haas, kath. Gehörlosenseelsorgerin, und das Team der Behindertenseelsorge, Unkostenbeitrag für das Mittagessen: Fr. 10.00

Wir treffen uns um 12.00 Uhr in der Cafeteria des Gehörlosenzentrum

Nach dem Mittagessen fahren wir zusammen zum Beckenhof.Die Fahrkarte kauft jeder selbst.

 

Ihre Anmeldung für das Mittagessen am 30.1.2020 schicken Sie bitte bis spätestens 20.1.2020 per Post, Fax oder E-Mail mit folgenden Angaben:

Name und Vorname
wie viele Personen
Fleisch oder vegetarisch

Ref. Gehörlosengemeinde Oerlikonerstr. 98, 8057 Zürich
Fax: 044 311 90 89 oder E-Mail: gehoerlosengemeinde@zh.ref.ch